Was bedeutet „Leads“?

Inhaltsverzeichnis

Bedeutung

Leads sind Kontaktdaten (Datensatz) von potenzielle Kunden. Ein Lead kann auf verschiedene Weise generiert werden, z. B. durch einen Telefonanruf, eine E-Mail-Anfrage oder durch das Ausfüllen eines Formulars auf Ihrer Website.

Der nächste Schritt besteht darin, diese Leads zu kontaktieren und zu versuchen, sie in zahlende Kunden zu verwandeln. Hier kommen gute Verkaufsfähigkeiten und Marketing ins Spiel, denn Sie müssen die Interessenten davon überzeugen, dass Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung ihre Zeit und ihr Geld wert ist.

Kurzfassung

– Als Leads werden potenzielle Kunden bezeichnet, die Interesse an Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung gezeigt haben und ihre Kontaktinformation hinterlassen haben.
– Ein Lead ist eine Geschäftsgelegenheit, die von einem bestimmten Kontakt wahrgenommen wurde.
– Ein Lead kann als eine Person in einem Unternehmen definiert werden, die potenziell Ihre Produkte und Dienstleistungen kaufen könnte, aber noch nichts über Ihr Unternehmen weiß.

Beispiel

Sie haben eine Landingpage, auf der sich potentielle Interessenten eine Infobroschüre runterladen können. Mit der Eingabe seiner Kontaktinformationen in Form von Emailadresse und Name erhält der Interessent die Informationsbroschüre zugesandt und Sie erhalten dadurch seine Kontaktinformationen (Lead).

Weitere Informationen finden Sie hier: Wikipedia

War dieser Artikel hilfreich für Sie?