Was sind „negative Keywords“?

Inhaltsverzeichnis

Bedeutung

Ein „negatives Schlüsselwort“ ist ein Wort oder ein Satz, den Sie Ihrer Google Ads-Kampagne hinzufügen, um Google anzuweisen, Ihre Anzeigen bei diesen bestimmten Suchanfragen nicht anzuzeigen.

Beispiel

Gehen wir davon aus, dass Sie zum Beispiel Autos verkaufen und „Günstige“ als negatives Schlüsselwort hinzufügen. Dies würde bedeuten, dass Ihre Anzeigen nicht angezeigt werden, wenn jemand nach Begriffen wie „günstige Autos online kaufen“, „günstige Autos“ oder „günstige Gebrauchtwagen“ sucht.

Durch das Hinzufügen negativer Schlüsselwörter können Sie sicherstellen, dass Ihre Anzeigen nur Personen angezeigt werden, die tatsächlich an dem interessiert sind, was Sie verkaufen. Außerdem können Sie auf diese Weise Geld sparen.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?